Der einfache Weg zu Ihrem individuellen Therapie-Konzept

Im Mittelpunkt steht der wirksame Abbau von Stress durch natürliche Maßnahmen. Das Stresssyndrom entsteht durch die veränderte Lebensweise mit kontinuierlicher Reizüberflutung sowie bei falscher, d. h. nährstoffarmer und zu energiereicher Ernährung. Hinzu kommt der Bewegungsmangel mit wachsender Belastung in Schule, Beruf und Freizeit.

Die Folgen hiervon sind:
► Leistungsabfall
► Antriebsschwäche
► Unruhe
► Essstörungen
► Schlafprobleme mit Ängsten und Depressionen

Die Auswirkungen zeigen sich in Syndromen wie:
► Reizdarm
► Migräne
► Übergewicht
► Nahrungsmittelunverträglichkeit
Der Abbau der Stresssituation gelingt am einfachsten durch ausreichende Mineralisierung in Kombination mit immunologischem Trainingsaufbau, was am erfolgreichsten auf stressarmem, mineralisiertem Boden gelingt. Ein Körper mit perfekt trainiertem Immunsystem kann die meisten Infektattacken und Stoffwechselveränderungen selbst am besten abfangen. Dazu gehört aber auch ein individuell dosiertes Bewegungs- bzw. Sportprogramm. Denn die körperliche Aktivität sowohl im Ausdauer- als auch im muskulären Bereich unterstützt diese beiden Systeme und stärkt das muskuloskeletale System. So wird schmerzhaften Dysfunktionen vorgebeugt.